Alten- und Pflegezentrum "Am Kleers"

Unser Alten- und Pflegezentrum bietet Ihnen vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege, sowie Tages- und Nachtpflege. 

 

Kontakt

Adresse: Alten- und Pflegezentrum „Am Kleers“, Gartenstraße 38, 06484 Quedlinburg

Telefonnummer: 03946/9611-300

E-Mailadresse:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Lage

Unser Alten- und Pflegezentrum befindet sich inmitten eines Wohngebietes voller Aktivitäten. Unser Garten lädt im Sommer zum Verweilen, Kaffeetrinken und Feiern von Feste ein. In der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, eine Apotheke, ein Optiker, eine Bank, ein Hotel und Restaurants. Direkt vor dem Haus ist eine öffentliche Bushaltestelle. Vom Bahnhof aus gelangen Sie direkt mit der Linie A zu unserer Einrichtung. Zu Fuß erreichen Sie das Alten- und Pflegezentrum „Am Kleers“ folgend: Mit Blick auf den Bahnhof halten Sie sich nach links und gehen die Rathenaustraße entlang bis Ihnen der Einkaufsmarkt „Kaufland“ auf der rechten Seite begegnet. An dieser Ampelkreuzung biegen Sie nach links in die Magdeburger Straße. Dieser folgen Sie weiter geradeaus in die Oeringerstraße. Nach ein paar Schritten halten Sie sich rechts und biegen ab in die Gartenstraße. An dieser Stelle zeigt auch ein Wegweiser des Einkaufmarktes Aldi in die entsprechende Richtung. Sie folgen der Gartenstraße, gehen am Einkaufsmarkt vorbei und sehen auf der rechten Seite unser Alten- und Pflegezentrum „Am Kleers“. Auch mit dem PKW gelangen Sie über diese Wegbeschreibung zu unserer Einrichtung. Hier werden Parkplätze für unsere Gäste und Besucher vorgehalten. Die historische Altstadt der Stadt Quedlinburg ist in zehn Minuten Fußweg erreichbar.

 

Kosten/Preise

Haus "Mathilde"

Pflegegrad

PG 2

PG 3

PG 4

PG 5

Pflegeanteil

1.289,43 €

1.289,63 €

1.289,51 €

1.289,49 €

Unterkunft

264,05 €

264,05 €

264,05 €

264,05 €

Verpflegung

176,13 €

 176,13 €

176,13 €

176,13 €

Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (EEE)

476,09 €

476,09 €

476,09 €

476,09 €

Altenpflegeplatzabgabe

10,04 €

10,04 € 10,04 € 10,04 €

Investiver Anteil

363,21 €

  363,21 €

363,21 €

363,21 €

 

Haus "Heinrich I."

 Pflegegrad

 PG 2

 PG 3

PG 4

PG 5

Pflegeanteil

   1.048,51 €

1.048,39 € 1.048,28 € 1.048,26 €

Unterkunft

281,08 €

281,08 €

281,08 €

281,08 €

Verpflegung

187,39 €

187,39 €

 

187,39 €

187,39 €

Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (EEE)

  489,85 €

489,85 €

489,85 € 489,85 €

Altenpflegeplatzabgabe

  10,04 €

10,04 €

10,04 €

10,04 €

Investiver Anteil

80,00 €

  80,00 €

80,00 €

80,00 €

 

Sprechzeiten Hausleitung

Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

An Wochend- und Feiertagen: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Beschreibung der Einrichtung

Das Alten- und Pflegezentrum „Am Kleers“ besteht seit 1983 in Quedlinburg und bietet 173 Personen ein neues Zuhause. Unsere Bewohner haben die Möglichkeit, aktiv bei der Gestaltung der eigenen Zimmer mitzuwirken, beispielsweise mit eigenen Möbel und anderen persönlichen Gegenständen. Pflegebäder mit Badewanne werden auf allen Wohnbereichen vorgehalten, zusätzlich zu der Nasszelle des jeweiligen Zimmers. Die Einrichtung besteht aus zwei parallel zueinander stehenden Gebäudekomplexen, die beide voll saniert sowie modernisiert  und über einen Verbindungsgang untereinander erreichbar sind. In diesem Bereich befindet sich auch der neu erbaute Gemeinschaftssaal mit ca. 80 Plätzen. Er wird unter anderem für Gemeinschaftsveranstaltungen, Feste, Betreuungsangebote und Fortbildungen genutzt. Es ist möglich, den Gemeinschaftssaal für private Feierlichkeiten (beispielsweise Jugendweihe oder Einschulung) oder sonstige Veranstaltungen durch Privatpersonen, Vereine oder Unternehmen zu mieten. Haustierhaltung ist in unserer Einrichtung grundsätzlich nach Absprache möglich.

 

Haus Mathilde

Haus "Mathilde" besteht seit 1984, wurde 1993 an die AWO Pflege und Wohnen GmbH übergeben und 2005 vollständig saniert. Hier bieten wir auf fünf Ebenen (drei Wohnbereiche), mit je 90 Plätzen in 80 Einzelzimmern und 5 Doppelzimmern, den Bewohnerinnen und Bewohnern ein modernes Wohn- und Betreuungsambiente. Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Nasszelle. Im Erdgeschoss befinden sich weitere Therapie- und Beschäftigungsräume. Alle Wohnbereiche sind durch einen Fahrstuhl erreichbar und verfügen über Aufenthaltsräume mit Balkon. Ebenso gibt es eine großzügige Außenanlage, welche zu Spaziergängen und zum Entspannen einlädt.

 Transparenzbericht MDK Haus Mathilde 2015

 

 

 

 

Haus Heinrich

Haus Heinrich wurde im Jahr 2001 erbaut und bietet auf drei Wohnbereichen mit insgesamt 83 Pflegeplätzen in 53 Einzelzimmern und 15 Doppelzimmern den Bewohnerinnen und Bewohnern ein modernes und angenehmes Leben. Im Erdgeschoß befinden sich der Haupteingang, die Rezeption, die Verwaltung, die Büroräume der Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen, eine Cafeteria, ein Friseurstudio, die Küche sowie die Räume der Tages- und Nachtpflege. Jeder Wohnbereich ist über einen Fahrstuhl erreichbar und verfügt über einen großen und hellen Aufenthaltsraum mit Balkon. Die Außenanlagen werden zum Verweilen, aber auch Veranstaltungen und Feste genutzt.

 Transparenzbericht MDK Haus Heinrich 2015

 

  

 

 Leistungsspektrum/Konzept/Qualitätsaussagen

Die pflegerischen Leistungen werden rund um die Uhr von fachlich versierten und erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbracht. Die Einrichtung verfügt über ein anerkanntes Pflege-, Betreuungs- und Bezugspflegekonzept. Hier stehen ein selbstbestimmtes Leben und die Erreichung von individuellen Lebenszielen, in welchen sich der Mensch mit seinen Interessen und Bedürfnissen, seiner Eigenständigkeit wie auch Eigenverantwortung wiederfindet, im Mittelpunkt. Neben den MitarbeiterInnen der Pflege beschäftigen wir auch MitarbeiterInnen im sozialen und begleitenden Dienst, die entsprechend ihrer Qualifikation und unserem Konzept eingesetzt sind, um auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner einzugehen. Speziell für Menschen mit demenziellen Veränderungen werden durch zusätzliche Betreuungskräfte nach §87b SGB XI Leistungen erbracht. Abhängig von der Kapazität unserer Einrichtung können Sie Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege in Anspruch nehmen. In unserer Einrichtung finden liebevoll organisierte jahreszeitliche Feste, Angebote für Angehörige, Beratungs- und Informationsangebote, sowie therapeutische Angebote in Zusammenarbeit mit kompetenten Kooperationspartnern statt.

Neben den Pflege- und Betreuungsleistungen beinhalten die Heimkosten auch den Reinigungs- und Wäscheservice, sowie die Vollverpflegung. Die Verpflegung wird in der hauseigenen Küche zubereitet und bietet ein abwechslungsreiches, vielseitiges und bedarfsgerechtes Speisenangebot. Die Grundmahlzeiten (Frühstück, Mittag, Kaffee, Abendbrot) werden zu variablen Essenszeiten auf den Wohnbereichen, bei Bedarf auch in den Bewohnerzimmern, eingenommen. Zwischen- oder Spätmahlzeiten können ebenfalls  gereicht werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren ein Erstgespräch. Dieses Gespräch dient der Beratung und dem Informationsaustausch zum individuellen Bedarf und der Aufnahme biographischer Daten. Besondere Berücksichtigung finden dabei ihre Wünsche, Erwartungen und Gewohnheiten. Weiterhin erhalten Sie dort alle Informationen zum Einzug.

 

 Wir freuen uns auf Sie!