Gummistiefelweitwurf und Co.

Anlässlich des 25. Geburtstages der AWO haben MitarbeiterInnen und Kinder der Kita Pfiffikus lange gemeinsam überlegt, wie wir diesen Tag gestalten könnten. Wichtig in der Vorüberlegung war uns vor allem, dass die Kinder der Einrichtung entscheiden können, was an diesem Tag passiert.

 

Im April 2015 zertifizierten wir uns zur gesunden Kita und veranstalteten in diesem Zusammenhang auch ein großes Sport- und Bewegungsfest. Dieses hinterließ bei den Kindern unserer Kindertagestätte einen bleibenden Eindruck sowie den Wunsch nach einer Wiederholung.

Damit war die Entscheidung gefallen und das Motto für den Höhepunkt in der Festwoche gefunden: Sport, Spiel und Spaß für Groß und Klein.

Unterstützt durch die Harzsparkasse und die A&M Service Partner GmbH konnten wir für unsere Krippen- und Kindergartenkinder eine Hüpfburg als Überraschung organisieren.

Am Mittwoch, den 17.06.2015, war es dann soweit. Pünktlich um 09:00 Uhr trafen sich alle Pfiffikusse gemeinsam auf dem Spielplatz um bei Musik und Tanz das Sportfest zu eröffnen. Im Anschluss bekam jede Sportlerin und jeder Sportler eine Teilnahmekarte und konnte nun an den verschiedensten Stationen seine Sportlichkeit unter Beweis stellen. Egal ob beim Sandkastenweithüpfen, Gummistiefelweitwurf, oder Hindernisparcour - bei strahlendem Sonnenschein kamen alle ins Schwitzen. Zur Abkühlung gab es für alle Eis sowie ein buntes Obst- und Gemüsebuffett - zusammengestellt von den Eltern der Kita.

In der anschließenden Siegerehrung gab es natürlich keine VerliererInnen sondern nur lauter kleine GewinnerInnen, die ihre Urkunden stolz mit nach Hause nehmen konnten.

Beim gemeinsamen Mittagessen auf der Wiese der Kita ging es noch mal recht lebhaft zu. Uns und den Kindern wurde wieder einmal bewusst, wie wichtig solch gemeinsame Erlebnisse für alle sind.